Anji Shijia Möbel Co., Ltd

Hochwertiges Produkt, professioneller Service, der Kernlieferant in der Laserindustrie!

Wählen Sie die Fähigkeiten für Mitarbeiter und Stuhl.
- Apr 28, 2018 -

1. Beobachten Sie das Kissen. Der allgemeine Computerstuhl ist ein Schwammkissen. Und gute Polsterkosten sind höher, so dass einige Unternehmen etwas tun, um die Kosten zu senken, z. B. die Dicke des Schwamms verringern oder nicht genug Material. Gute Kissen sind in der Regel dicker und haben eine schlaffe Kurve, die zum menschlichen Gesäß passt. Außerdem sind gute Kissen gut. Wenn das Kissen dünner ist, ist es unbequem, sich aufzusetzen. Wenn das Kissen dick aber nicht elastisch ist, kann der Händler schlechtes Material verwenden. Zur Zeit sind einige Hebei Stühle mit recycelter Baumwolle oder schwarzer Herz-Baumwolle gefüllt, so dass es sehr beeindruckend ist, also müssen Sie Ihre Augen glänzen, wenn Sie einen billigen Computer Stuhl wählen.

2, Sitzgefühl. Wenn das Design vernünftig ist, fühlt sich der Stuhl im Allgemeinen angenehm an, und der Polsterteil hat eine gute Aufnahmefähigkeit und Einschlussfähigkeit, so dass er sich nicht unbequem anfühlt.

3, sollte die Rückseite des Rückens zuverlässig sein. Die Rücken einiger Stühle sind locker, und wenn sie sich zurücklehnen, werden sie Lärm machen. Solche Stühle sind leicht zu beschädigen.

4, versuchen Sie zu schütteln, wenn die Gesamtstruktur der Stühle instabil ist, ist es leicht zu beschädigen.

5, Handläufe, Hand versuchen, auf den Handlauf zu setzen, fühlen sich wohl oder nicht.

6, Gaspol, wenn Sie einen Bürostuhl kaufen, versuchen Sie, den Stuhl zu heben, fühlen Sie den Prozess ist glatt, wenn Sie sich trocken fühlen, ist die Qualität der Gasstange nicht gut.

7, freie und einfache Funktionen, einige Stühle haben die Funktion von sichern und frei, versuchen, die Funktion von frei und einfach zu öffnen, fühlen, ob Sie von "sorglos" sicher sein können.

8, drehen Sie den Stuhl um und beobachten Sie seine verborgene Struktur. Wenn die Teile rau oder sogar rostig gefunden werden, sind sie minderwertige Produkte.

9, wenn Sie einen rotierenden Stuhl kaufen, überprüfen Sie, ob das Rad reibungslos bewegt, wenn trocken, gehören zu minderwertigen Produkt, egal wie gut das Design des Stuhls ist, oder nicht empfehlen, Sie sitzen lang! Da der Druck der Sitzhaltung der Wirbelsäule höher ist als das Liegen und Stehen, wird empfohlen, die oberen Gliedmaßen nach einer halben Stunde Sitzhaltung zu dehnen. Bewegen Sie Ihre Schultern, Nacken und Handgelenk und Finger. Nachdem Sie eine Stunde lang gesessen haben, erinnern Sie sich daran, aus dem Stuhl zu steigen und aufzustehen, um den Druck auf Ihr Gesäß und Ihre Wirbelsäule zu verringern. Es ist eine gute Übung, nach links zu drehen, nach rechts zur Taille zu drehen, sich nach vorne zu beugen oder die Taille zu strecken.